Schuppenflechte Behandlung ++ Schuppenflechte ++ Medikamente bei Schuppenflechte

Medikamente bei Schuppenflechte

Schuppenflechte Salbe und Creme und Öle

Wie pflegt man eine Schuppenflechte.

Gerade bei Schuppenflechte können Salben und Cremes wirksam sein um die stark schuppenden Stellen an Kopf, Hand und anderen Stellen zu pflegen. Ich möchte Sie hier informieren mit welchen Salben und Cremes ich meine Schuppenflechte behandelt habe und was es an wirksamen Salben, Öle und Cremes bei Schuppenflechte gibt.

Schuppenflechte Creme oder Salbe oder Öl

Die Vielfalt an Salben, Cremes und Öl gegen Schuppenflechte ist groß und viele Betroffenen sind dadurch verunsichert.

Auch der behandelnde Hautarzt verschreibt je nach schwere Grad der Schuppenflechte unterschiedliche Mittel. Was nimmt man zur persönlichen Pflege? Da jeder Mensch und jeder Hauttyp einzigartig ist muss man das selber herrausfinden. Salbe, Creme oder Öl? Was Ihrer Haut gut tut muss für andere Betroffene nicht gut sein.

Salben bei Schuppenflechte?

Hans Niedermeier berichtet:

Ich habe meine schuppenden Stellen in neuester Zeit immer mit verschiedenen Salben behandelt. Diese habe ich früh nach dem Aufstehen und abends nach dem Duschen aufgetragen und das hat mir schon geholfen.
Aber leider immer mit erheblichen Nebenwirkungen.

Ausserdem habe ich auch mit Kortison behandelt. Natürlich habe ich auch damit Linderung erhalten aber keine Heilung.

Einige wichtige Eigenschaften sollten Salben und Cremes haben:

Antiseptische Wirkungen
Entzündungshemmend
Antibakteriell
Antimikotische Wirkung

Salben und Cremes Wirkung

So sollten Salben und Cremes und Öl bei Schuppenflechte wirken:

Tiefe Reinigung der Haut
Desinfizierung der Entzündungen
Regenerierung der Hautstellen
Entspannung und Verhinderung des Juckreizes
Abheilung der entzündeten Haut

In neuester Zeit habe ich ein neues Produkt ausprobiert Dermason Öl. Ein natürlich hergestelles Öl das überall aufgetragen werden kann. Was mir gefallen hat das darin keine Emulgatoren und Chemie enthalten ist.
Es ist auch kein Medikament sondern Naturheilkunde und somit stärkt es auch das Wohlbefinden übrigends mit gutem Erfolg.

Dermason Öl-Gel-Geloson der Wirkstoff für ihr Wohlbefinden

– Die Psoriasis Therapie

– Die Hautkrankheiten

– Der Hautausschlag

– Behandlungsmethoden

– Alternative Lösungen

– Traditionelle Chinesische Medizin

– Hausmittel


Was ist die Schuppenflechte

Was ist die Schuppenflechte

Was ist eine Schuppenflechte? Definition, Hintergründe und Prognosen zur Schuppenflechte. Was ist Schuppenflechte aus medizinischer Sicht? Schuppenflechte ist eine vererbare Immunkrankheit eine sogenannte Autoimmunerkrankung, die sich als Hautkrankheit zeigt. Schuppenflechte wurde das erste Mal im 19 Jahrhundert benannt. Schuppenflechte führt zu starkem Juckreiz und Entzündungsreaktionen der Hautoberfläche. Die Verbreitung von … Mehr »

Schuppenflechte

Schuppenflechte

Was ist mit der Haut bei Schuppenflechte? Was ist Schuppenflechte? Sie reagiert meist deutlich sichtbar: die Haut. Das größte Organ des Körpers ist nicht nur unser äußerer Schutzmantel mit Signalfunktion, es verrät auch viel davon, was in uns abläuft, seelisch und körperlich: Bei der Erkrankung von Schuppenflechte, die anscheinend unheilbar … Mehr »

Mehr von Schuppenflechte: